Kinderbibeltage

Die Kinderbibeltage 2019 finden voraussichtlich von Sonntag, 27.10. bis Mittwoch, 30.10. statt. Wir freuen uns darauf und sind gespannt, was wir mit der Königin Esther erleben werden!

Bis dahin freuen wir uns über Menschen, die mitarbeiten möchten – falls du, falls Sie, dabei sein möchten, sehr gerne! Wir sind ein sehr gemischtes Team aus Jugendlichen, Trainees, Mamas, RentnerInnen… Wir treffen uns 3 Mal vor den Kinderbibeltagen und je nach Aufgabe kommt noch ein bisschen mehr dazu (z.B. Kulissen bauen, Theater umschreiben, Spiele vorbereiten, Einkaufen oder Basteln). Einfach eine kurze Mail schreiben oder anrufen.

Kinderbibeltage 2018

“Bei den Kinderbibeltagen 2018 haben sich die Kinder zusammen mit der Raupe Rosalie an Jonas Fersen geheftet. Dabei haben sie am ersten Tag von Gottes Auftrag an Jona erfahren und Jona bei seinem Fluchtversuch nach Spanien begleitet. Rosalie hat am Donnerstag außerdem ihre ersten Worte “GEH” und “UNTER” gefressen. Am Freitag haben die Kinder Jona und Rosalie in den Bauch des großen Wals begleitet und haben mit Jona mitbekommen, wie es sich anfühlt, ganz von Gott umgeben zu sein. Rosalie durfte am Wort “DEM” knabbern. Am Samstag sind alle zusammen Rosalie und Jona nach Ninive gefolgt und haben Jonas Unheilsankündigung miterlebt. Nachdem Rosalie ihr viertes Wort “SEGEN” verspeist hatte, durften die Kinder die Stadt Ninive aus ihren an den letzten Tagen gebastelten Gebäuden zusammenbauen. Im abschließenden Familiengottesdienst haben dann Kinder, Eltern und die Gemeinde einen mit Gottes Barmherzigkeit sichtlich unzufriedenen Jona und eine mit Gottes feinsten Blättern vollgefressene Raupe Rosalie getroffen und Rosalie durfte anschließend ihr letztes Wort “GOTTES” fressen. Mit dem Wunsch “Geht unter dem Segen Gottes” möchte sich das KiBiTa-Team bei allen teilnehmenden Kindern bedanken. Wir hoffen, euch nächstes Jahr wieder als Bibelentdeckerinnen und -entdecker begrüßen zu dürfen.”

Jonas Bassler

© www.kircheunterwegs.de

Bildergalerie KiBiTa 2018